Am 06.09. waren vier SCO'ler beim Meppener Rekordlauf vertreten. Bei diesem Event geht es darum, in einer Stunde mit 20 Staffelstäben je Team möglichst viele 400m Runden zu laufen, gehen, oder mit dem Rollstuhl zu fahren (Jeder nach seinen Möglichkeiten). Unsere Spieler nutzten diese Möglichkeit um sich mit Intervalltraining auf die Saison vorzubereiten und verhalfen nebenbei Team Grün zum Sieg!

Danke an das Vitus-Werk für die Ausrichtung dieser tollen Veranstaltung und wir kommen sicherlich in zwei Jahren wieder!

Auch ev1.tv hat über den Rekordlauf berichtet, das entsprechende Video findet ihr hier.


v.l.: Marcus, Marina, Florian, Sebastian