11 SCO'ler zeigten an diesem Wochenende in Salzbergen, dass der Verein im Bereich Badminton das Maß aller Dinge im Emsland ist.

Nachdem Anke im vergangenen Jahr den Titel im Damendoppel mit Jana gewonnen hatte, konnte der Titel mit Vera ungeschlagen verteidigt werden.
Die größte Gegenwehr bekamen die beiden vereinsintern zu spüren: So zeigten Jacqueline und Neuzugang Laura eine fehlerfreie Leistung im ersten Satz und konnten Anke und Vera den einzigen Satz im Wettbewerb abringen.
Laura und Jacqueline belegten schlussendlich den vierten Platz und konnten gerade mit dem Spiel gegen die späteren Sieger sehr zufrieden sein.

Bild könnte enthalten: 6 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen, Kind, Shorts und Schuhe
v.l.: Jane Buitendyk und Klarissa Timmel (SuS Darme), Vera und Anke, Marina und Birgit Moll (SVA Salzbergen)

Im Herrendoppel traten drei SCO-Paarungen an. Dabei spielten die Sieger aus dem Vorjahr - Olli und Flo - mit anderen Partnern und trafen dann im Finale wieder aufeinander.
In einer spannenden Partie ging es im dritten Satz in die Verlängerung. Unter lauten Anfeuerungsrufen sicherten sich Olli und Marcus den Titel, Flo und Ingo wurden Vizemeister.
Für Olli und Marcus steht somit der siebte gemeinsame Kreismeistertitel seit 2008 zu Buche.
Mit Staggi und Michael kämpfte die dritte SCO-Paarung um den letzten Podiumsplatz. Leider mussten sich die beiden gegen eine Paarung vom SuS Darme geschlagen geben und beendeten den Wettkampf auf Platz 4.

Bild könnte enthalten: 6 Personen, Sportler, Personen, die stehen, Baskettballplatz und Schuhe
v.l.: Flo und Ingo, Marcus und Olli, Timo Wagner und Michael Reisüber (SuS Darme)

Im anschließenden Mixed zeigte sich ebenfalls die SCO-Dominanz: So wurden die Halbfinalspiele vereinsintern ausgespielt. Im Finale gewannen Marina und Marcus den ersten Satz. Nach taktischen Umstellungen ab dem zweiten Satz kamen Vera und Flo immer besser ins Spiel und konnten sich in drei Sätzen den Titel sichern. Im kleinen Finale gewannen Anke und Olli gegen Laura und Michael und sicherten sich den dritten Platz. Jacqueline und Ingo landeten schlussendlich auf dem sechsten Platz.

Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen, Baskettballplatz, Schuhe, Kind und Innenbereich
v.l.: Marcus und Marina, Vera und Flo, Anke und Olli

Herzlichen Glückwunsch allen SCO-Spielern zu den erbrachten Leistungen!